Leiter

Stufenwechsel

Am vergangenen Sonntag fand nach langer Zeit mal wieder ein gemeinsamer Übergang des gesamten Stammes statt. Alle Grüpplinge, die in die nächst höhere Stufe wechseln, mussten (oder durften) sich einem von der Leiterrunde vorbereitetem Parcours stellen. So wurde in der ersten Station eine Geisterbahn in der Roverhütte vorbereitet, durch die jeder Noch-Wölfling/Juffi/Pfadi/Rover hindurch krabbeln musste. Weiterlesen

Leiterversprechen

Vier Leiter unseres Stammes haben im diesjährigen Sommerlager ihr Leiterversprechen gemacht. Am Freitag der ersten Sommerlagerwoche haben sich Caro (Wölflingsleiterin), Frank und Christina (Pfadileiter) und Sophia (Roverleiterin und Vorstandsmitglied) mit dem “Leiter-Sein” auseinandergesetzt, die Zeit als Grüpplinge und Leiter noch einmal Revue passieren lassen und sich Dinge für die Zukunft vorgenommen. In einer feierlichen Stimmung gaben sie ihr Versprechen vor ihrer Stufe und der Leiterrunde ab und ließen sich im Anschluss gebührend feiern.

Herzlichen Glückwunsch!!!IMG_3993

SOMMERLAGER

Seit Montag sind alle Stufen unseres Stammes ins Sommerlager aufgebrochen.

Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover verbringen die nächsten 18 Tage zusammen mit ihren Leitern ein Stammeslager im schönen Vogtland (Ort: Schöneck). Rund um das dortige Rittergut werden Zelte aufgeschlagen und Banner gehisst!

Der Stamm Don Bosco Dahl/Rummenohl feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Stammesbestehen. Zu diesem Anlass reisen am kommenden Wochenende viele ehemalige Leiter und Mitarbeiter ins Sommerlager nach. Mit gemeinsamen Spielen, Unternehmungen und einem Bunten Abend wird das Jubiläum gebührend gefeiert.

Nach Rückkehr aus dem Jubiläumswochenende folgt ein ausführlicher Bericht mit ersten Bildern…

Leiterfahrt unter den Fittichen von Team X!

Von Donnerstag bis Sonntag machte sich unsere  Leiterrunde auf den Weg nach Baden-Württemberg ins schöne Städtchen Heidelberg. Leiter, die nicht am Freitag arbeiten mussten, konnten bereits die Unterkunft und die Umgebung in Heidelberg unsicher machen. Eine Leiterfahrt besteht in der Regel aus einer Leiteraufnahme, einem Leiterversprechen und vielen Spaßaktionen, die von der Stammesleitung geplant werden. Diese Leiterfahrt sollte anders sein. Ein Team X gründete sich, das sich für die Leiterrunde die Spaßaktionen, ja sogar eine richtige Spielidee ausdachte und vorbereitete. Das Grundgerüst mit bereits geplanten Eckpunkten stand, der Rest wurde drum herum geplant und blieb für den Rest der Leiter geheim. Weiterlesen

Fast schon Weihnachten …

aber auf jeden Fall in friedlicher Weihnachtsstimmung wurde am 4. Advent die Friedenslichtmesse in der Dahler Kirche unter Mitwirkung unserer Stammesmitglieder gefeiert.

Der gesamte Gottesdienst stand im Zeichen des Lichts, das aus Betlehem über Wien und Essen in unsere Gemeinde gebracht wurde. Dazu erzählten die Jungpfadfinder und Wölflinge auf spielerische Art, welchen Weg das Friedenslicht hinter sich hat und warum sich eigentlich die Pfadfinder seit vielen Jahren dafür engagieren, diese kleine Flamme zu teilen und zu verteilen.

Anschließend konnte jeder Gottesdienstteilnehmer sein eigenes Friedenslicht mit nach Hause nehmen. Kerzen und Schutzgläser standen dafür bereit.

Weiterlesen

Juffis laden zum Kaffee!

Die gute Ausbildung unserer Leiter ist uns wichtig. Hierzu bietet die DPSG die Woodbadge Ausbildung an. Hierbei handelt es sich um einen internationalen Standard für Pfadfinderleiter. Die Ausbildung wird in verschiedene Module gegliedert, die die unterschiedlichen Aspekte des „Leitens“ betrachten. Weitere Informationen sind auf der Seite der DPSG zu finden. Die Ausbildung unserer Leiter wird übrigens durch unseren Förderkreis finanziell unterstützt!

Als abschließendes Projekt ihrer Woodbadge-Ausbildung hat Sophia ein Eltern-Café der Juffi-Stufe vorbereitet und am 07.11. durchgeführt. Ziel war es, den Eltern Informationen über unsere Arbeit im Stamm und der Jungpfadfinderstufe im Besonderen zu vermitteln. Hierbei ging es vor allem um die Ziele und Methoden der Pfadfinderarbeit. Das dies nicht in einer klassischen Lehrstunde sondern auf Pfadfinder typische lockere Art geschehen ist, war natürlich klar. Die Juffis haben in Kleingruppen hierüber informiert und versucht, die Themen auf unterhaltsame Art zu erläutern.

Weiterlesen

Ironscout 2011 – eisenharte Scouts aus Dahl rocken die Pfalz!

Am Samstag um 11:00 Uhr machten sich 2 Läuferteams unserer Leiterrunde, 1 Läuferteam unserer Rover sowie ein Stationsteam unserer Leiter auf die Fahrt in die Pfalz. Der DPSG-Stamm in Hauenstein war diesmal der Gastgeber für den Ironscout mit dem Motto „Auf Schusters Rappen“.

Weiterlesen

Stürmt die Burg!

Die Leiterrunde ist eine wichtige Gruppe in unserem Stamm. Gemeinschaft, verbindende Erlebnisse und Spaß sind hier genauso wichtig, wie in den Stufen von den Wölflingen bis zu den Rovern. Daher unternehmen unsere Leiter auch einmal im Jahr eine Leiterfahrt. Ein Wochenende, an dem wir uns ganz auf die Bedürfnisse der Leiter konzentrieren und den Zusammenhalt über die Stufenteams hinweg stärken wollen.

Weiterlesen