Jurte

Jubiläumswochenende im Sommerlager

Zurück aus dem Vogtland kann ich berichten, dass sich die Arbeit der letzten 40 Jahre wirklich gelohnt hat. Unser Stamm hat sich zu einem traditionellen, modernen und offenen Stamm entwickelt, der gerne auch mal neue Wege geht und vor Abenteuern aller Art nicht Halt macht.

Weiterlesen

Bunter Nachmittag für den ganzen Stamm

Höhepunkt in jedem stufenübergreifenden Sommerlager sind die bunten Abende. Hier kommen alle am Lager beteiligten Stufen zusammen und zeigen den anderen auf spielerische, lustige oder auch besinnliche Art, was sie bisher erlebt haben. Leider funktioniert dies halt nur, wenn verschiedene Gruppen zusammen kommen. Da in diesem Sommer jedoch jede Stufe für sich unterwegs war, gab es diesmal keinen bunten Abend – zumindest nicht im Sommerlager.

Da wir nicht ganz darauf verzichten wollten, sollte unser diesjähriger Stammestag in der Form eines bunten Abends stattfinden. Und so trafen wir uns am Samstag um 14 Uhr auf dem Platz vor dem Rot-Kreuz-Haus. Eingeladen waren neben allen Stammesmitgliedern und dem Förderkreis auch die Eltern, Großeltern, Geschwister und anderweitig verbundene Interessierte. Wir waren zwar nicht vollzählig aber doch kam eine stattliche Anzahl zusammen. Weiterlesen

Chillen, grillen und Wildschwein jagen!

Zelten im Winter ist schon was Besonderes und so trafen sich unsere Pfadis am Samstag an der Kirche, um fröhlich zum Zeltplatz in der Nähe von Bölling zu wandern. Rein auf das Wetter reduziert, kann man schon sagen, dass es dieses Jahr bereits schönere Tage gab. Doch was macht so ein wenig Regen schon, wenn man unter Freunden ist.

Weiterlesen

Alle Informationen über den DPSG-Pfadfinderstamm Don Bosco Dahl / Rummenohl in Hagen mit regelmäßig aktualisiertem Blog.
DPSG-Logo

Archiv