Stamm

Stufenwechsel

Am vergangenen Sonntag fand nach langer Zeit mal wieder ein gemeinsamer Übergang des gesamten Stammes statt. Alle Grüpplinge, die in die nächst höhere Stufe wechseln, mussten (oder durften) sich einem von der Leiterrunde vorbereitetem Parcours stellen. So wurde in der ersten Station eine Geisterbahn in der Roverhütte vorbereitet, durch die jeder Noch-Wölfling/Juffi/Pfadi/Rover hindurch krabbeln musste. Weiterlesen

Jubiläumswochenende im Sommerlager

Zurück aus dem Vogtland kann ich berichten, dass sich die Arbeit der letzten 40 Jahre wirklich gelohnt hat. Unser Stamm hat sich zu einem traditionellen, modernen und offenen Stamm entwickelt, der gerne auch mal neue Wege geht und vor Abenteuern aller Art nicht Halt macht.

Weiterlesen

Leiterversprechen

Vier Leiter unseres Stammes haben im diesjährigen Sommerlager ihr Leiterversprechen gemacht. Am Freitag der ersten Sommerlagerwoche haben sich Caro (Wölflingsleiterin), Frank und Christina (Pfadileiter) und Sophia (Roverleiterin und Vorstandsmitglied) mit dem “Leiter-Sein” auseinandergesetzt, die Zeit als Grüpplinge und Leiter noch einmal Revue passieren lassen und sich Dinge für die Zukunft vorgenommen. In einer feierlichen Stimmung gaben sie ihr Versprechen vor ihrer Stufe und der Leiterrunde ab und ließen sich im Anschluss gebührend feiern.

Herzlichen Glückwunsch!!!IMG_3993

SOMMERLAGER

Seit Montag sind alle Stufen unseres Stammes ins Sommerlager aufgebrochen.

Wölflinge, Jungpfadfinder, Pfadfinder und Rover verbringen die nächsten 18 Tage zusammen mit ihren Leitern ein Stammeslager im schönen Vogtland (Ort: Schöneck). Rund um das dortige Rittergut werden Zelte aufgeschlagen und Banner gehisst!

Der Stamm Don Bosco Dahl/Rummenohl feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Stammesbestehen. Zu diesem Anlass reisen am kommenden Wochenende viele ehemalige Leiter und Mitarbeiter ins Sommerlager nach. Mit gemeinsamen Spielen, Unternehmungen und einem Bunten Abend wird das Jubiläum gebührend gefeiert.

Nach Rückkehr aus dem Jubiläumswochenende folgt ein ausführlicher Bericht mit ersten Bildern…

“Happy Birthday Stammversammlung”

Gitarre Auch in diesem Jahr fand im Januar wieder die alljährliche Stammesversammlung statt. Es wurden alle Stammesmitglieder zur großen Feier anlässlich des 40. Geburtstages des Stammes eingeladen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, über einige Dinge abzustimmen und zwei neue Vorstandsmitglieder zu wählen. Weiterlesen

Hurra – die Sommerferien sind da!

Den letzten Schultag sollten die meisten von uns nun gemeistert haben und vermutlich sind auch alle froh über den Start in die Sommerferien. Das Wetter passt ja schon mal sehr gut!

Jetzt ist es auch nicht mehr lang bis zum Sommerlager. Noch 3 mal werden wir wach – heissa dann ist Abreisetach… Am Montag geht es für den ganzen Stamm nach Coburg wo wir dieses Jahr im Pfadfinderzentrum Callenberg gastieren. Bereits Sonntagfrüh wird die Vorhut aufbrechen um den Lagerplatz für uns vorzubereiten.

Wir wünschen allen Teilnehmern des diesjährigen SoLa schöne 18 Tage voller Spannung, Spaß, Gemeinschaft und Abenteuer! Und das Wetter darf gerne noch so lange bleiben wie es derzeit ist. :)

Der Stamm im neuen Gewand!

Es wurde mal wieder Zeit für eine Überarbeitung unserer Web-Site. Nicht nur, dass wir die technische Basis durch Wechsel unseres Content Management Systems geändert haben, auch eine neue Gestaltung war mal wieder angesagt. Wir wollen ja nicht immer gleich aussehen.

Nun kann man über Geschmack ja durchaus streiten. Also los – hinterlasst uns doch mal eure Meinung direkt hier in den Kommentaren! Und wenn aus den Kommentaren hervor geht, dass euch der neue Style nicht gefällt, dann dauert es auch nicht so lange, bis wir wieder ein neues Gewand aus dem Schrank holen. :)

Bunter Nachmittag für den ganzen Stamm

Höhepunkt in jedem stufenübergreifenden Sommerlager sind die bunten Abende. Hier kommen alle am Lager beteiligten Stufen zusammen und zeigen den anderen auf spielerische, lustige oder auch besinnliche Art, was sie bisher erlebt haben. Leider funktioniert dies halt nur, wenn verschiedene Gruppen zusammen kommen. Da in diesem Sommer jedoch jede Stufe für sich unterwegs war, gab es diesmal keinen bunten Abend – zumindest nicht im Sommerlager.

Da wir nicht ganz darauf verzichten wollten, sollte unser diesjähriger Stammestag in der Form eines bunten Abends stattfinden. Und so trafen wir uns am Samstag um 14 Uhr auf dem Platz vor dem Rot-Kreuz-Haus. Eingeladen waren neben allen Stammesmitgliedern und dem Förderkreis auch die Eltern, Großeltern, Geschwister und anderweitig verbundene Interessierte. Wir waren zwar nicht vollzählig aber doch kam eine stattliche Anzahl zusammen. Weiterlesen