Winterlager

Juffi-Winterlager in Halver

Am 28. Februar machten sich rund 20 Juffis gemeinsam mit acht Leitern und zwei Rover- Praktikanten auf den Weg ins diesjährige Winterlager. Ziel unserer kleinen Reise war das evangelische Gemeindehaus in Halver. Dort hatten wir jede Menge Platz uns auszubreiten und es uns für die kommende Zeit gemütlich zu machen.

Weiterlesen

Winterlager der Juffis vom 1.-3. März 2013 im Philip-Neri Haus in Neuenrade

Am Freitag ging es ab ins Winterlager ins tiefste Sauerland nach Neuenrade. Juffis und Juffinen freuten sich zusammen mit ihren Leitern auf ein spannendes Wochenende.

Nachdem alle in der Unterkunft angekommen waren und sich eingerichtet haben, teilte sich der Trupp auf. Da für einige Jungpfadfinder bald der Stufenwechsel ansteht, hat sich der Trupp eine kleine Verabschiedungsfeier für Samstagabend überlegt. Die „Bald-Pfadis“ hatten Zeit, sich etwas auszudenken, was sie dem Trupp als Erinnerung hinterlassen wollen. Der Abend endete mit einer stimmungsvollen Abendrunde und leckerem Essen.

Weiterlesen

Rudel auf Reisen

Gerade hat der meteorologische Frühling angefangen, da macht sich unsere Wölflingsmeute auf den Weg in ihr diesjähriges Winterlager. Für ein Wochenende sollte die Wolfshöhle im evangelischen Gemeindehaus Dahlerbrück errichtet werden. Daher machten es sich unsere Wölflinge auch direkt nach der Ankunft am Freitagabend bequem und rollten ihre Schlafsäcke aus. Nach dem Abendessen und der Abendrunde wurde noch etwas gespielt – natürlich ganz Artgerecht eine Runde „Wehrwolf“.

Weiterlesen

Chillen, grillen und Wildschwein jagen!

Zelten im Winter ist schon was Besonderes und so trafen sich unsere Pfadis am Samstag an der Kirche, um fröhlich zum Zeltplatz in der Nähe von Bölling zu wandern. Rein auf das Wetter reduziert, kann man schon sagen, dass es dieses Jahr bereits schönere Tage gab. Doch was macht so ein wenig Regen schon, wenn man unter Freunden ist.

Weiterlesen

Juffi-Winterlager bei unseren Pfadfinder-Freunden vom Stamm St. Elisabeth in Hagen

Am letzten Wochenende fand das Winterlager der Jungpfadfinderstufe statt. Von Freitag bis Sonntag nächtigte die zweitjüngste Stufe unseres Stammes im Gemeindehaus von St. Elisabeth im Hagener Klosterviertel.

Am Freitag begann das Lager gemütlich mit einem gemeinsamen Abendessen, mit einigen Runden eines äußerst beliebten Spiels namens Werwolf und einer Abendrunde. Einige Juffis waren allerdings gerade an dem ersten Abend noch ziemlich aufgedreht und nahmen es mit der abgesprochenen Nachtruhe nicht so genau. Dies wirkte sich dann auch auf ihr Programm am Samstag aus.

Weiterlesen

Alle Informationen über den DPSG-Pfadfinderstamm Don Bosco Dahl / Rummenohl in Hagen mit regelmäßig aktualisiertem Blog.
DPSG-Logo

Archiv